Dr.EvaMariaKaufmann 2016 Frau Dr. Eva Maria Kaufmann studierte Kunstgeschichte, Philosophie, Theaterwissenschaften und Italo-Romanistik in Erlangen und Berlin. Sie promovierte 2003 an der Freien Universität Berlin über die Ikonographie der Himmelsleiter in der bildenden Kunst des Mittelalters.

Seit 1986 arbeitet sie als freiberufliche Dozentin mit den Schwerpunkten Kunstgeschichte und Philosophie in der Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenenbildung.


Publikationen u. a.

• Sokrates, dtv portrait (2000),
• Jakobs Traum und der Aufstieg des Menschen zu Gott. Das Thema der Himmelsleiter in der bildenden Kunst des Mittelalters, Tübingen 2006;
• Von der Wanderschaft der Denkmäler in Berlin, in: Der Bär von Berlin. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte Berlins, 56 (2007), S. 31-60;
• Suqrat / Socrates – ein gemeinsames Erbe, in: Archiv für Kulturgeschichte 90 (2008) 1-17;
• Standpunkte und Blickpunkte. Ein kleiner Versuch über die Gartenkunst, in: Ulrich Ludewig (Hg.), Sie befinden sich hier!, Daedalus Verlag: Münster 2010, S. 59-77

 siehe auch Geschichte + Philosophie und Literatur