Corona-Hinweise

HYGIENEKONZEPT für das Studienjahr 2021/22

Um das gesamte Studienjahr während der anhaltenden Corona-Pandemie möglichst planmäßig durchführen zu können, gelten folgende Regeln für die Teilnahme an unseren Kursen (Stand 28.12.21):
Teilnehmen dürfen nur Geimpfte und Genesene (2G). Die entsprechenden Nachweise sind zu den Veranstaltungen mitzuführen. Bei Ausschluss von einer Veranstaltung wegen eines fehlenden Nachweises erfolgt keine Kostenerstattung.
Ein Wechsel der Kursgruppe nach Beginn des Kurses sowie die Teilnahme von Gästen ist leider nicht möglich.
Veranstaltungen im Freien:

  • Damit Sie die Abstandsregeln sicher einhalten können, sind unsere Dozenten mit Sprachverstärkern ausgerüstet, sie sind dann auch mit Abstand gut zu verstehen.
  • Sollte der Mindestabstand zu haushaltsfremden Personen nicht eingehalten werden können, ist eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.

Veranstaltungen in geschlossenen Räumen:

  • Die Gebäude sind erst unmittelbar vor Kursbeginn zu betreten und nach Kursende zügig zu verlassen, nicht verweilen. Kaffee und Kuchen werden nicht zum Kauf angeboten.
  • In den Gebäuden besteht Maskenpflicht. Wenn am festen Platz der Mindestabstand zu haushaltsfremden Personen gewährleistet ist, kann die Maske abgenommen werden.
  • Jacken und Mäntel sind am Sitzplatz zu halten. Damit soll eine Verletzung der Abstandsregeln an den Garderoben vermieden werden.
  • Vermeiden Sie die gemeinsame Nutzung und den Austausch von Arbeits- und Unterrichtsmitteln.

Hinweise für Kursverantwortliche:

  • Weisen Sie vor Beginn der Veranstaltung auf die geltenden Hygieneregeln hin.
  • Dokumentieren Sie die Anwesenheit und das Vorliegen einer Bescheinigung der 2G-Voraussetzung der Kursteilnehmer.
  • Die Anwesenheitsdokumentation von Kursen in geschlossenen Räumen muss zur Verfolgung von Infektionsketten jederzeit verfügbar sein. Bei längerer Abwesenheit senden Sie eine Kopie an die Geschäftsstelle.
  • In Räumen ohne Belüftungssystem lüften Sie nach Ende des Kurses und bei Bedarf auch während der Veranstaltung (Stoßlüftung).

 

 

Abstand Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand von Personen,
die nicht in Ihrem Haushalt leben.
Maske Tragen Sie, wenn Sie den Mindestabstand nicht einhalten können,
Ihre Mund-Nasen-Bedeckung.
Hand geben Verzichten Sie auf das Händeschütteln.
Niesen Niesen und husten Sie in die Armbeuge.
Hände waschen Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und sorgfältig.
Krankheit Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause.

 

INFORMATIONEN ZUR GEPLANTEN SCHLÖSSERUNDFAHRT AM 18. MAI 2020
Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer,
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Leider hat uns die Situation, die für den 18. Mai 2020 geplante „Große Schlösserrundfahrt“ abzusagen.
Sie wird aller Voraussicht nach am 23 Mai 2022 nachgeholt.
Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Wenn Sie jedoch die Karten zurückgeben möchten, so schicken Sie diese bitte an unsere Geschäftsstelle mit der gleichzeitigen Angabe Ihrer Bankverbindung.
Wir werden Ihnen den Gegenwert unverzüglich überweisen.

Falls Sie Freunde und/oder Bekannte haben, die nicht über Internet verfügen, bitten wir Sie herzlich, diese Information weiterzugeben.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 030 20678415